Einfach näher dran. Relevante Marktdaten und Informationen stehen täglich zur Verfügung.

Aktuelles
Aktuelle Meldung

Bonussysteme können die Zusammenarbeit fördern

Isernhagen / Hannover. Die aktuellen Zahlen nach Angaben des Zentralverbands des Deutschen Bäckerhandwerks sind erfreulich und lassen weiterhin auf eine positive Zukunft hoffen. Der voraussichtliche Umsatz von 12.600 Bäckereifachbetrieben soll demnach am Jahresende bei stabilen 13,5 Milliarden Euro liegen

Die Bäckereien haben durch den verstärkten Einsatz von belegten Brötchen, Wraps und weiteren warmen Gerichten im Snackbereich stark zugelegt und sich als feste Größe im Snackmarkt behaupten können. Den Bäckereibetrieben ist es gelungen erfolgreichen Ketten wie zum Beispiel McDonalds unter anderem durch den verstärkten Einsatz von angeschlossenen Café- Betrieben Kunden abzuwerben.

Durch den steigenden Service- und Gastronomiebereich ist es umso wichtiger, dass Mitarbeiter in den Filialen gut abgestimmt sind und ein reibungsloser Verkauf der zum Teil anspruchsvollen Produkte erreicht wird. Forscher aus Frankfurt und Köln haben zum Thema Leistungssteigerung mit Bonuszahlungen in Bäckereien eine Feldstudie durchgeführt mit eindeutigen Ergebnissen.

Es hat sich herausgestellt, dass die Einführung eines Bonussystems den Umsatz einer Bäckerei eindeutig erhöhen kann, ohne die Teamfähigkeit und die Arbeitsatmosphäre zu gefährden. In der Veröffentlichung der Ergebnisse die vom Bonner Institut zur Zukunft der Arbeit ausgeführt wurde, ist deutlich geworden, dass bei dem getesteten Betrieb (eine regionale Bäckereikette mit knapp 200 Filialen) durch jeden Euro, den die Großbäckerei als Bonus ausgeschüttet hat, die Filialen im Schnitt 3,80 Euro mehr Umsatz generieren konnten und sich der Gewinn ebenfalls um 2,10 Euro erhöht hat.

Durch den Anreiz, in Teamarbeit sein monatliches Gehalt zu erhöhen, ohne dabei gegeneinander antreten zu müssen, sondern vielmehr miteinander, ist die Zusammenarbeit verbessert worden. Die Schlangen in den Filialen wurden kürzer und in der Summe konnten dadurch mehr Kunden bedient werden.

Die Einführung eines Bonussystem erfordert gute Planung und muss individuell auf das Unternehmen zugeschnitten sein. Wollen auch Sie in Ihrem Betrieb ein Bonussystem zur Effizienzsteigerung einführen, dann rufen Sie gerne Zenai Abraha unter der Telefonnummer 0511-70050-175 von der Gehrke econ Unternehmensberatung aus Hannover an oder schreiben Sie eine E-Mail an zenai.abraha(at)gehrke-econ.de. Gerne können Sie sich auch einen ersten Einblick unter intraback.de oder gehrke-econ.de verschaffen.