Einfach näher dran. Relevante Marktdaten und Informationen stehen täglich zur Verfügung.

Aktuelles
Aktuelle Meldung

Know-how: 10 Tipps zur Steigerung des Unternehmenswerts

Isernhagen / Hannover. Ein Unternehmensverkauf stellt neben der Abgabe des Lebenswerks oftmals auch die Altersabsicherung des Unternehmers dar. Umso wichtiger ist es, sich frühzeitig mit dem Thema Unternehmensverkauf und der damit einhergehenden Unternehmensbewertung zu befassen. Statistisch gesehen verringert sich der Wert des Unternehmens in den vermeintlich letzten Schaffensjahren eines Inhabers meist deutlich, da dem Unternehmer häufig die Kraft fehlt das Unternehmen weiter zu entwickeln. Zudem ist die Zeit, bis die endgültige Bereitschaft besteht, sein Lebenswerk abzugeben, für den Unternehmer sehr emotional, sodass er sich häufig nicht mehr mit voller Aufmerksamkeit dem Tagesgeschäft im Unternehmen widmen kann. Zu beachten ist außerdem, dass ein Verkauf, vom ersten Gedanken an eine Übergabe bis zum endgültigen Verkaufszeitpunkt an eine unternehmensfremde Person, im Schnitt einen Zeitraum von drei bis fünf Jahren umfasst.

Um den Wert Ihres Unternehmens zu sichern oder sogar noch zu steigern, können schon im Vorfeld einige Maßnahmen ergriffen werden. Um die wichtigsten Maßnahmen zielführend umzusetzen, hat die Gehrke econ Unternehmensberatungs für Sie zehn Tipps zur Steigerung des Unternehmenswertes zusammengestellt. Sie können das Dokument unter der E-Mail-Adresse daniel.feldmann@gehrke-econ.de bei der Gehrke econ Unternehmensberatungsgesellschaft anfordern. Auch für weitere Fragen zur Unternehmensbewertung oder zum Unternehmensverkauf steht Ihnen Daniel Feldmann unter der Rufnummer 0511/70050-534 gerne zur Verfügung